Dr. Ingo Pflugmacher

Dr. Ingo Pflugmacher

Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Dr. Ingo Pflugmacher berät seit 1997 ausschließlich Krankenhausträger, Medizinische Versorgungszentren, Ärzte und sonstige Einrichtungen des Gesundheitswesens. Er ist Lehrbeauftragter für Medizinrecht der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Referent in der Ausbildung von Fachanwälten für Medizinrecht sowie Justitiar mehrerer ärztlicher Berufsverbände.

Dr. Pflugmacher ist Co-Autor des Kommentars Eichenhofer/Wenner, SGB V, und Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen in Fachzeitschriften.

Das JUVE-Handbuch Wirtschaftskanzleien weist Dr. Ingo Pflugmacher seit Jahren durchgehend als häufig empfohlenen Anwalt im Bereich Medizinrecht aus („Erfahrener Krankenhausberater, kluger Kopf“).

buero.pflugmacher@busse-miessen.de

Telefon: 0228 98391-41

Tätigkeits- und Beratungsschwerpunkte

  • Strategie, M&A, Vertragsgestaltung, Transaktionsbegleitung
  • Gesellschaftsrecht des Gesundheitswesens
  • Krankenhausfinanzierung und -planung
  • Gründung, Betrieb, Expansion und Teilveräußerung von Medizinischen Versorgungszentren
  • Kooperative Leistungserbringung

Mitgliedschaften/Individuelles

  • Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht
  • Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Mitglied der Arbeitsgruppen Vertragsgestaltung und Berufsrecht der AG Medizinrecht
  • Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht im DAV

Publikationen

  • Eichenhofer/Wenner (Hrsg.), SGB V Kommentar, Kommentierung zur Arznei-, Heil- und Hilfsmittelversorgung sowie zum Gesundheitsdatenschutz, Luchterhand 2016
  • Medikationsplan: Verordnung wird zur Haftungsfrage, Ärztezeitung 2016
  • Migranten und Flüchtlinge: Ärzte müssen Aufklärung dokumentieren, Ärztezeitung 2016
  • Vor Ruhestand kurz ins MVZ: (Un-)gewollte Lücke im Gesetzestext, Ärztezeitung 2016
  • Labor-Abrechnung: Die Fallstricke des Huckepackverfahrens, Ärztezeitung 2016
  • Sammelerklärung: Vorsicht bei der Unterschrift!, Ärztezeitung 2016
  • Bedarfsplanung in der anwaltlichen Beratung, VSSR 2015
  • Vorratsdatenspeicherung: Das müssen Ärzte jetzt wissen!, Ärztezeitung 2015
  • Fachgleiches MVZ: Bricht jetzt die Zeit für Praxisketten an?, Ärztezeitung 2015
  • Göttinger Transplantationsprozess: Ohrfeige für die BÄK, Ärztezeitung 2015
  • Gefahrenquelle Patient: Wann Ärzte ihre Schweigepflicht brechen müssen, Ärztezeitung 2015
  • Arztsitz-Verlegung: Berufsfreiheit geht vor, Ärztezeitung 2015
  • Zwangsstilllegung von Praxen: Kooperationen schützen nur bedingt, Ärztezeitung 2014
  • Kassenarztsitz: Wann kann der Zulassungsausschuss stilllegen?, Ärztezeitung 2014
  • Wem gehört die Webadresse der Gemeinschaftspraxis?, Ärztezeitung 2014
  • Labor: Haftungsfalle Wunschleistung, Ärztezeitung 2013
  • LSG Stuttgart: Honorarärzte erneut infrage gestellt, Ärztezeitung 2013
  • Operation Abrechnung: Für MVZ wird die Luft dünn, Ärztezeitung 2012
  • Regress-Gefahr Arzneibezug, Ärztezeitung 2012
  • Die Krux mit Radiologen in Teilgemeinschaftspraxen, Ärztezeitung 2012
  • Anstellung ist keine Einbahnstraße mehr, Ärztezeitung 2012
  • MVZ-Gründung: Halbe Arztstellen reichen, Ärztezeitung 2012
  • GOÄ-Verstöße interessieren auch den Staatsanwalt, Ärztezeitung 2012
  • Regress-Falle Überdosierung, Ärztezeitung 2012
  • Kooperation nur zum Schein ist ohne Zukunft, Ärztezeitung 2011
  • Dauermedikation mit rechtlichen Folgen, Ärztezeitung 2011
  • Als Arzt fachfremd arbeiten: Was ist erlaubt? , Ärztezeitung 2011
  • Regressfalle Praxisvertretung: Die Rechtsprechung wird strenger, Ärztezeitung 2011
  • Universitätskliniken – Unternehmen im Wettbewerb, Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen, ZögU 2010, Beiheft 39, Die zukünftige Rolle öffentlicher Krankenhäuser im Gesundheitswesen
  • Der unechte Gemeinschaftspraxispartner, Ärztezeitung 2010
  • Überhöhter Preis kann zur Nichtigkeit des Praxiskaufvertrages führen, Ärztezeitung 2010
  • Bestechung oder zulässige Kooperation – Geschäftsbeziehungen zwischen Arzt und Apotheker, Ärztezeitung 2010
  • Kündigung von Verträgen durch BGB-Gesellschafter, Ärztezeitung 2010
  • Weniger Honorar für gleiche Leistung im überversorgten Planungsbereich?, Ärztezeitung 2009
  • Einweiservergütung – Der verkaufte Patient oder Folge marktwirtschaftlichen Wettbewerbs?, Ärztezeitung 2009
  • Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Industrie – Die Luft wird zunehmend dünn, Ärztezeitung 2009
  • Braucht Deutschland ein Patientenrechtegesetz?, Ärztezeitung 2009
  • Anamneseerhebung bei fremdsprachigen Patienten, Ärztezeitung 2009
  • Freiheit und Grenzen bei der Wahl des Praxisnamens, Ärztezeitung 2009
  • Hilfsmitteldepot in der Praxis, Ärztezeitung 2009
  • Das Streikrecht der Vertragsärzte, Ärztezeitung 2009
  • Steuerfalle Praxis- und Apparategemeinschaft, Ärztezeitung 2008
  • Natürlicher oder nicht-natürlicher Tod – Rechtliche Unsicherheiten bei der Leichenschau, Ärztezeitung 2008
  • Die Teilnahme an Anwendungsbeobachtungen – Zulässige Wissenschaft oder unzulässige Absatzförderung eines Arznei- oder Nahrungsergänzungsmittels, Ärztezeitung 2008
  • Die Aufklärungspflicht des Arztes bei der Arzneimittelverordnung, Ärztezeitung 2008
  • Die Pflicht zum notfallmäßigen Hausbesuch, Ärztezeitung 2007
  • Haftungssicherheit für Gemeinschaftspraxen – Das Bundessozialgericht stärkt die Kooperationsmöglichkeiten, Ärztezeitung 2007
  • Einzelpraxis vs. Gemeinschaftspraxis – Ist die Einzelpraxis wirklich tot?, Ärztezeitung 2007
  • Meier, Diener (Hrsg.), Integrierte Versorgung in der Neurologie, Thieme 2007
  • Krukemeyer, Pflugmacher, Spiegel, Die Indikation zur Operation aus chirurgischer und juristischer Sicht, Der Unfallchirurg 2007
  • Streit, Letter (Hrsg.), Marketing für Arztpraxen, Springer 2005
  • Frielingsdorf (Hrsg.), Igel-Erfolg mit System, Ecomed 2005
  • Pflugmacher, Claussen, Regresssicher verordnen, Partnerpraxen 2004

Anwälte