Sebastian Witt

Sebastian Witt

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Sebastian Witt ist Fachanwalt für Arbeitsrecht. Seit mehr als 10 Jahren berät und vertritt er Krankenhäuser in allen Personalangelegenheiten.

Seine Tätigkeit basiert auf zwei Säulen: Auf der einen Seite nimmt er die Aufgaben eines Justitiariats wahr, gestaltet Verträge, Dienst- und Betriebsvereinbarungen, hilft bei Kündigungen oder berät Krankenhäuser in Fragen der Beteiligung von Mitarbeitervertretungen und Betriebsräten. Auf der anderen Seite begleitet und steuert er Projekte zur Organisationsentwicklung sowie Restrukturierung von Krankenhäusern und ihren Tochtergesellschaften. So begleitet er u.a. Tarifvertragsverhandlungen, Schutzschirmverfahren, Personalabbaumaßnahmen oder Projekte zur Restrukturierung interner Prozesse.

Seine Spezialisierung findet auch Ausdruck in seiner Tätigkeit als Interims-Personalleiter von Krankenhäusern. Herr Witt referiert regelmäßig auf Inhouse-Veranstaltungen oder auf Schulungen.

buero.witt@busse-miessen.de

Telefon: 0228 98391-65

Tätigkeits- und Beratungsschwerpunkte

  • Restrukturierung/ Organisationsentwicklung (Personalabbau)
  • Personalmanagement (Arbeitnehmerüberlassung/ Gestellungen, Kündigungen, Kirchliches Arbeitsrecht [u.a. MAVO, MVG, AVR Caritas, AVR Diakonie])

Mitgliedschaften/Individuelles

  • Vorstandsmitglied im Verband der Krankenhauspersonalleiter (VdKP)

Anwälte